ZVR-Z:360338544
Letztes Update:
©2012 NÖBBC


Niederösterreichischer Bilanzbuchhalterclub

Informationsauswahl:



 

Web   diese Seite

 
 
 >>Informationsauswahl>>Diverse>>Archiv
 
 
Archiv - Diverse Informationen

Kanzlei Auxilia Treuhand GmbH:


  Informationsarchiv:
      
  Sonderklinteninfo-Schenkungsmeldegesetz: , 04.04.2008
 
  Freibetrag für investierte Gewinne , 13.12.2007

  Newsletterarchiv:


  Newsletter 1/2008

  Newsletter 2/2008


  Newsletter 3/2008


  Newsletter 4/2008


  Newsletter 5/2008

  Newsletter 6/2008



  Newsletter 1/2007

  Newsletter 2/2007

  Newsletter 3/2007

  Newsletter 4/2007

 


  Newsletter 1/2006

  Newsletter 2/2006

  Newsletter 4/2006

  Newsletter 5/2006

  Newsletter 6/2006


 ,

 

Kanzlei Steuer und Service:



Quick News
; Der 10 % Freibetrag für investierte Gewinne 2008, 02.12.2008
Quick-News ; Krankenstandsmeldung - Was der Arbeitgeber hiezu wissen sollte, 29.10.2008
Quick-News
; Der Arbeitgeber MUSS SV-Beiträge des Arbeitnehmers, 09.09.2008
übernehmen – das ist kein lohnwerter Vorteil!, 09.09.2008
Quick-News
; Allgemeine Gesetzesänderung - betriebliche Vorsorgekasse, 09.09.2008
Quick-News
; Vorsteuerrückerstattung in der EU bis 30. Juni 2008, 12.06.2008
Quick-News , 04.04.2008 - Abschaffung Erbschafts- u. Schenkungssteuer
Quick-News , 13.12.2007 - Am 32. Dezember ist es zu spät - Die "Praktiker- Erledigungs-Checkliste"
Quick-News 08.11.2007
- Freibetrag
Fuer Einnahmen-Ausgaben-Rechner gibt es seit 1.1.2007 eine besondere Steuerbeguenstigung, von der wir Ihnen schon berichtet haben. Mit der beiliegenden Quick News wollen wir Sie noch einmal erinnern, dass es ab dem Jahr 2007 moeglich ist, bis zu 10 % des Gewinnes steuerfrei zu stellen, wenn Sie in gleicher Hoehe investieren!
Quick News 13.03.2007 - Erbschaftssteuer
Wie aus den Medien zu entnehmen war, hat der Verfassungsgerichtshof am 07.03.2007 die Bestimmung des § 1 Abs 1 Z 1 ErbStG, wonach "Erwerbe von Todes wegen" der Steuerpflicht unterliegen, aufgrund von Verfassungswidrigkeit aufgehoben. Naeheres dazu verrät Ihnen dieser Newsletter.
Quick News 01.03.2007
- Arbeitslosenversicherung
Ab sofort kann die Arbeitslosenversicherungs-Beitragsbefreiung bereits fuer Maenner ab dem vollendeten 56. Lebensjahr in Anspruch genommen werden (3 % weniger Gehaltsnebenkosten und 3 % weniger Sozialversicherungsabzuege).Warum dies moeglich ist und wie man die Beitraege fuer die Jahre 2004 bis 2006 zurueck bekommt, das verraet Ihnen dieser Newsletter von der Kanzlei Steuer und Service.
Quick News 29.03.2006 - Bewirtungsaufwendungen, steuerliche Behandlung




VIP-News 12/2008 , 16.12.2008
VIP-News
10/2008 , 07.10.2008
VIP-News
06/2008 , 02.07.2008
VIP-News
2008/04
VIP-News
2008/01
VIP-News 2007/11
VIP-News 2007/07
VIP-News 2007/05
VIP-News
2006/02
VIP-News 2006/06


 

Bilanzbuchhalterinfo 


Fachzeitschriften Bilanzbuchring: , , Bestellformular, 30.06.09

Bilanzbuchhalterinfo Nr. 08/August 2008 , 11.08.2008

 
Kanzlei Wirtschaftstreuhand Österreich:
Servivce: Checklisten, 07.10.2008

 

Diverse:

KPMG - Maßnahmen zum Jahresende 2008 zur Steuerlichen Gewinnminderung , 15.11.2008
SWK:
Verhaltensempfehlung für die KFZ-Branche zum Thema „Umsatzsteuer auf die NoVA“ , 29.10.2008
KPMG - Serviceline Personal News:
Betriebsbezogene Lehrlingsförderung , 22.10.2008
Arbeitsrecht und Personalverrechnung:
 WIKU , 05.12.2007
KPMG - Tax News:
Ertragsteuern , 15.11.2007
Anlässlich des bevorstehenden Jahreswechsels möchten wir Sie auf jene Regelungen kurz hinweisen, die möglicherweise noch steuerliche Gestaltungsmaßnahmen bis zum Jahresende erfordern.
WKV - USt-Steuersätze: Überblick , 01.06.2001
Befreiung von der
Arbeitslosenversicherung für Männer ab vollendetem 56. LJ.  
Vorsteuer-Rückvergütung Deutschland
SEPA – Der einheitliche Eurozahlungsverkehrsraum

Bewirtungsaufwendungen-Steuerliche Behandlung
Meldepflicht für grenzüberschreitende Dienstleistungen
Reverse Charge System in Deutschland